LLOYDmedical

Mit unserer Fachabteilung LLOYDmedical sind wir Ihr Ansprechpartner für die Bereiche Homecare-Versorgung mit kostenlosen Pflegehilfsmitteln und aufsaugendem Inkontinenzmaterial, vollumfängliche Pflegeheim- und Pflegedienstbelieferungen und Kassenabrechnungen.
Unser Fachpersonal ist stets persönlich für Sie erreichbar, ob telefonisch oder vor Ort. Mit nordischer Gelassenheit und gebündelten Kompetenzen stehen wir Ihnen in allen Lebenslagen mit unserer langjährigen Erfahrung am Markt, zur Seite.
Bei uns steht der persönliche Kontakt noch im Vordergrund, was viele unserer langjährigen Kunden sehr schätzen.
Wir freuen uns schon, auch Sie kennenzulernen.

Ihr Team der LLOYDmedical

 

Inkontinenzversorgung

Seit mehr als 20 Jahren versorgen wir Sie zuverlässig und diskret mit Inkontinenzprodukten namhafter Hersteller.
Sie haben von Ihrem Arzt ein Rezept für aufsaugendes Inkontinenzmaterial erhalten und fragen sich nun, wie es weiter geht?
Wir haben Versorgungsverträge mit nahezu allen Krankenkassen!
Schauen Sie sich unsere Abläufe einfach Schritt für Schritt an.

1. Schritt

Ihnen wurde ein Rezept über aufsaugendes Inkontinenzmaterial ausgestellt? Zögern Sie nicht und rufen uns für eine unverbindliche Erstberatung an, oder schauen Sie gleich in unserem Beratungsräumen in Kiel vorbei.
Sie können uns zunächst auch eine Mail an inko@lloyd-gvs.de zu kommen lassen. Eine persönliche Beratung am Telefon ist aber stets von Vorteil.
Bei diesem ersten Anamnesegespräch finden wir gemeinsam, die für Sie optimale, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, Versorgung.

2. Schritt

Im nächsten Schritt schicken wir Ihnen ein Musterpaket zu. Dieses Paket enthält die Produktauswahl, die wir aufgrund unseres Beratungsgesprächs mit Ihnen, ausgewählt haben.
Die Auswahl des richtigen Produktes ist der wichtigste Schritt in Richtung, zuverlässige und sichere Versorgung. Testen Sie Ihre Produkte also in Ruhe Zuhause.

3. Schritt

Sie haben sich für ein oder mehrere Produkte entschieden? Dann schicken Sie uns nun gern Ihr Rezept und alle dem Musterpaket beigelegten Formulare unterschrieben zurück. Ein Freiumschlag liegt dem Paket bei. Nun rufen Sie uns ein letztes Mal an, um alle noch offenen Fragen zu Ihrer Versorgung zu besprechen. Wir werden klären, welche Produktmenge Sie in welchem Lieferzyklus benötigen, und wie Sie ihre Lieferungen erhalten oder abholen wollen.
Ist alles besprochen, erhalten Sie in Ihrem festgelegten Rhythmus ihre Lieferungen diskret an Ihre Wunschadresse. Um die Abwicklung mit Ihrer Krankenkasse kümmern wir uns.

 

 

 

Wir beliefern Sie ausschließlich mit qualitativ hochwertigen Produkten langjähriger Lieferpartner.


Pflegehilfsmittel – wussten Sie schon?

Bei Ihnen liegt ein Pflegegrad 1-5 vor, Sie leben zu Hause, in einer Einrichtung des betreuten Wohnens oder einer Wohngemeinschaft und werden von einem Angehörigen gepflegt?
Dann haben Sie Anspruch auf zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel, die Ihre Pflegekasse mit bis zu 60 € pro Monat übernimmt.
Hierzu gehören Produkte der Hand- und Flächendesinfektion, medizinischer Mundschutz, Handschuhe, Krankenunterlagen und sogar bis zu zwei wiederverwendbare Krankenunterlagen pro Jahr.

Alles was Sie tun müssen ist, das unten aufgeführte Antragsformular auszufüllen, sich eine monatliche Pflegebox auszusuchen und wir kümmern uns um alles Weitere!
Haben Sie noch Fragen oder möchten die Formulare per Post zugeschickt bekommen? Dann zögern Sie nicht und rufen unser Team von LLOYDmedical an, wir freuen uns auf Sie!

 

Downloads

Aktuelle Informationen zu Covid-19

Hier finden sie aktuelle Informationen zum Thema Covid- 19, maßgeschneiderte Hygienelösungen für Ihre Branche und vieles mehr.

Weiterlesen …